Private Hilfe von ChrissKiss

„Hey Chris, ich brauche dringend Hilfe, möchte aber in keinem Video auftauchen? Kannst du mir helfen?“ – so oder so ähnlich sehen Nachrichten aus, die ich fast jeden Tag erhalte. Über YouTube, Facebook oder Instagram. Ich werde das so häufig gefragt, dass ich dafür extra diese Seite angelegt habe. Hier erfährst du wie du privat & anonym von mir Hilfe bekommst. Du tauchst in keinem Video auf und du erhältst eine ausführliche Antwort auf deine Frage/dein Problem von mir persönlich – 100% anonym & privat.

Ein wichtiger Tipp vorab: Häufig gibt es zu deinem Problem schon längst ein Video mit wertvollen Tipps. Ich empfehle dir also zunächst auf meinem Kanal nach deiner Frage zu suchen (Beispiel für eine Suche) oder einen Blick in meine Playlisten auf YouTube zu werfen.

Du hast keine Antwort gefunden? Okay, dann verrate ich dir jetzt, wie du private Hilfe erhältst. Beachte bitte: Dieses Angebot ist ein freiwilliges Angebot.

 

Private Hilfe, so geht's:

Private Hilfe biete ich nur noch als Dankeschön über die Plattform Tipeee an. Tipeee ist eine Spenden-Seiten, auf der du die Möglichkeit hast, deinen Lieblingscreator zu unterstützen. Tipeee ist also kein Online-Shop oder ähnliches! Du solltest auch ohne Gegenleistung bereit sein mich unterstützen zu wollen. So funktioniert’s:

  1. Gehe auf tipeee.de/ChrissKiss
  2. Hier findest du verschiedene Belohnungen, die du ab einem bestimmten Spendenbetrag erhältst. Wähle das „Private Coaching per E-Mail“ aus, das du ganz unten findest.
  3. Bestätige deinen Tip (deine Spende) und schicke mir deine Frage anschließend über Tipeee.

Noch Fragen zu Tipeee? Dann schau‘ dir gerne mein Video dazu an, in dem ich alles noch mal erkläre.

Häufige Fragen zur privaten Hilfe

Tipeee ist die die einzige Möglichkeiten, wie du von mir privat Hilfe bekommen kannst. Es gibt keinen anderen Weg.

Diese Spenden sind freiwillig. Genauso wie mein Angebot zur privaten Hilfe.

Nein.

Der Grund: Ich erhalte dort täglich unzählige Nachrichten. Um es fair zu halten, helfe ich also nur noch denen, die auch die Arbeit hinter meinem Kanal wertschätzen. Denn auch mein Tag hat nur 24 Stunden. 🙂

Verstehe bitte: Ich bin YouTuber und möchte YouTube-Videos machen. Würde ich jede Frage dort beantworten, hätte ich keine Zeit mehr Videos zu machen. Fairerweise kann ich deshalb auch keine Ausnahmen machen – egal wie dringend oder wichtig dein Anliegen ist.

Die einzige Möglichkeit zur privaten Hilfe ist der Weg über Tipeee.

Eine andere Möglichkeit gibt es nicht.

Klar, in über 300 Videos auf YouTube habe ich das bereits getan. Hier gibt es auch mein Formate #hilfmir und die Chat-Analysen. In beiden helfe ich Zuschauern wöchentlich bei Fragen und Problemen for free. Diese Formate sind ein Community-Projekt. Du musst dich also bereit erklären, dass ich zu deiner Frage ein Video mache. Das ist der Deal. 😉

Gelegentlich gibt es auf meinem Kanal auch Livestreams. Hier beantworte ich live Fragen, die im Chat gestellt wurden.

Anonym & privat geht nur über Tipeee. Die Spenden dort sind freiwillig. Niemand ist gezwungen zu spenden und ich bin keinem böse, der nicht spenden möchte oder kann.

Das verstehe ich. Dann such auf meinem Kanal nach deinem Problem. Denn zu 9 von 10 Fragen, die ich erhalte, gibt es schon längst ein Video.

Ansonsten führt auch hier der Weg nur über ​Tipeee. Ich mache der fairnesshalber auch keine Ausnahmen, auch nicht in „Notfällen“.

Das ist gut. Aber auch hier führt der Weg nur über ​Tipeee. Ich mache der fairnesshalber keine Ausnahmen, auch nicht bei kurzen Fragen.

Menü schließen